Wir steigern den Wert Ihrer Immobilie.

Wenn aus alten Mauern Wohnträume werden.

Aus einer „Bruchbude“ wurde eine neue, moderne Wohnung.
Und diese war im Handumdrehen vergeben.

Als wir die knapp 80 m2 große Wohnung im 19. Wiener Gemeindebezirk zur Sanierung übernommen haben, war diese komplett desolat und nicht mehr vermietbar. Wir haben hier in Folge ein – alle Gestaltungs- und Umbauarbeiten umfassendes – Sanierungskonzept erarbeitet und haben die darauffolgende Sanierung während der gesamten Projektdauer überwacht.

So entstand aus einer ehemaligen „Bruchbude“ eine moderne Wohnung auf dem letzten Stand der Technik. Diese Wohnung war übrigens binnen kürzester Zeit gewinnbringend vermietet.

Ingrid Bründl ist akademische Immobilientreuhänderin und kümmert sich in unserem Haus um die Immobilienberatung und die Sanierung und Adaptierung von freistehenden Flächen. Ziel ist es, lange Leerstände zu vermeiden und durch eine gut geplante Sanierung wertgesteigerte Objekte zu schaffen, die gerne gekauft oder gemietet werden.

Ingrid Bründl ist seit 1998 in der Immobilienbranche, hat ihre Fachausbildung 2003 – 2005 an der TU Wien absolviert und war davor in Architekturbüros gestalterisch tätig.

Desolaten Wohnungen neues Leben einzuhauchen ist ihre Leidenschaft. Dabei erstellt sie komplette Sanierungskonzepte, die eine Neuschaffung der Raumaufteilung, die Küchen- und Sanitärplanung, ein Lichtkonzept und viele andere Einzelheiten umfassen. Während der gesamten Umbau- und Sanierungsphase begleitet Ingrid Bründl jedes Projekt.

Als Immobilienmaklerin kümmert sie sich danach auch gerne um die weitere Vermarktung der Immobilie.

Haben Sie eine Sanierung vor? Wir helfen Ihnen gerne.
Kontaktieren Sie Ingrid Bründl direkt.

Spamschutz, bitte beantworten Sie die Frage: